Kampfsport Training in den Osterferien 2021

In den Osterferien 2021 wird weiter trainiert. Kinder und Jugendliche bis 14 Jahren können am  Sport Freizeitprogramm mit Spiel, Spaß und Kampfsport teilnehmen. Es können  Mitglieder und Nichtmitglieder daran teilnehmen. Die sportliche Aktivitäten finden Outdoor hinter der Sportschule Asia statt. Wir möchten die Kinder in den Osterferien sportlich fördern.

Die Kinder bis 14 Jahren können alle Kampfsportarten ausprobieren, mit Gleichaltrigen Kontakte knüpfen und auch einfach spielen.

Trainiert werden folgende Sportarten: Taekwondo, Kickboxen, Muay Thai, Boxen, Brazilian Jiu Jitsu und Fitness. Ein  Fitnesstrainer trainiert zusätzlich die allgemeine Fitness der  Kinder und Jugendlichen.

Training für Kinder in den Osterferien 2021 in Ratingen

Was bewirkt das Kampfsporttraining? Körperliche und geistige Stärkung der Kinder: Teamfähigkeit, Disziplin, Respekt, Kontrolle, Aufmerksamkeit und Mut.  Das Training bereitet auch auf das kommende Schuljahr vor. Die Kinder und Jugendlichen verbringen viel zu viel Zeit vor dem Computer, Tablet und Handy. Eine sportliche Betätigung ist lebenswichtig, um sich gut zu entwickeln.

Als Trainer stehen den Kindern und Jugendlichen erfahrene Kampfsportler zur Seite: Thaddäus Sienczak, Alex Sandro Malheiro, Sergej Kuchmasov und Chris, der Fitnesstrainer.

Osterferien Ferienfreizeit vom 29.03.20 – 09.04.21

Ort: Sportschule Asia, Wallstr.1, 40878 Ratingen

Anmeldung: Tel: 02102-26916, Email: sportschuleasia@gmail.com

Website: www.sportschuleasia.de

Trainingszeiten: Täglich von Montag bis Sonntag

Die Kinder können  jede  Sportart, die für Kinder angeboten wird mittrainieren, z.B. Kickboxen, Boxen, Muay Thai, Brazilian Jiu Jitsu oder Taekwondo.

Kosten: für Mitglieder gratis, für Nichtmitglieder 50,00 €

Kinder boxen und treten beim Kickboxen und Muay Thai

MMA Kindertraining

Selbstverteidigung in der Ferienfreizeit – ringen, Griffe lernen

MMA Kinder Ringen